MENU

Frühstück

Frühstücken wie ein König

Im freundlichen und hellen Frühstückssaal im Kunst- & Gartenhotel Gabriel in Wien wird der Beginn des Tages für unsere Gäste entspannend und erfreulich. Nach dem reichhaltigen Buffet können sie gestärkt die Stadt Wien erobern.

Wer kennt nicht den Spruch "Frühstücke wie ein König"? Fast so fühlen Sie sich, wenn Sie das reichhaltige und verlockend angerichtete Frühstücksbuffet im Kunst- & Gartenhotel Gabriel in Wien sehen. Neben verschieden Wurst- und Schinkensorten und einem reichlichen Käsesortiment erwarten Sie frisches, feines Gebäck und Brot von unserer Wiener Hausbäckerei, Striezel, Kuchen, diverse Sorten von Marmelade, Müsli und eine reichhaltig ausgestattete Obstecke für Ihre Gesundheit.

Sie können - je nach Wunsch - einen guten Wiener Kaffee, Kakao oder einen Tee aus unserer großen Teeauswahl zu sich nehmen und verschiedene Fruchtsäfte verkosten. Die köstliche „Eierspeis“ - wie Rührei in Wien genannt wird, wird immer aus frischen Freilandeiern hergestellt und kann von den Gästen unseres Hotels mit oder ohne Speck gegessen werden.

Zu besonderen Anlässen wie Advent, Weihnachten, Fasching oder Ostern werden vom Kunst- & Gartenhotel Gabriel zusätzliche für den Anlass typische Spezialitäten angeboten. So sind z. B. unsere „Faschingskrapfen“ ein echter „Hit“ und unsere kleinen Gäste freuen sich über Schokolade-Hasen, Lämmchen und andere Süßigkeiten, die der Osterhase eben so bringt. Wenn es das Wetter zulässt, können die Gäste des Kunst- & Gartenhotels Gabriel in unserem schönen, gemütlichen Garten an einem sonnigen oder schattigen Platz – je nach Wunsch – das köstliche Frühstück genießen.

Gabriel breakfast 08 ©Thomas P. Röthlisberger
Gabriel breakfast 11 ©Thomas P. Röthlisberger